Am Sonntagabend, den 11.08.2013 wurde die Freiwillige Feuerwehr alarmiert um einem Tier in einer Notlage zu helfen. Durch ein offenes Dachfenster war ein Hund auf das Dach gelangt und hatte sich dort im Schneefanggitter verfangen.

Am Freitag, den 27.07.2013, wurde die Freiwillige Feuerwehr gerufen, um auf einer Pferdekoppel mehrere Wespennester zu entfernen.

Am Sonntag, den 23.06.2013 wurde die Freiwillige Feuerwehr Stimpfach gerufen um eine Ölspur auf der B290 und der Ortsdurchfahrt in Stimpfach zu beseitigen. 

Am Samstagmorgen, den 15.06.2013 wurde durch die Brandmeldeanlage in der Jugendherberge in Rechenberg ein Alarm ausgelöst. Die ausgerückten Einsatzkräfte konnten vor Ort jedoch keinen Grund für das Auslösen des Alarms finden.  

Zusätzliche Informationen