Am Samstag, den 9.11. fand die jährliche Einsatzübung der FFW Stimpfach statt. Gegen 15 Uhr wurden alle 3 Abteilungen zu einem Werkstattbrand infolge einer Verpuffung alarmiert. Des Weiteren wurden 2 Personen in der verrauchten Werkstatt als vermisst gemeldet.

  • 100_2291_b
  • 100_2292_b

Am Montagabend wurde durch die Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb ein Alarm für die Freiwillige Feuerwehr Stimpfach ausgelöst. Es Konnte jedoch keine Ursache für das Auslösen festgestellt werden und der Einsatz konnte nach kurzer Zeit wieder beendet werden.

Am späten Donnerstagabend wurde durch die Brandmeldeanlage im St.Anna Seniorenheim in Stimpfach ein Alarm ausgelöst. Vor Ort konnte jedoch kein Grund für das Auslösen gefunden werden.

15 Kinder besuchten am 29. August im Rahmen des Kinderferienprogramms der Gemeinde Stimpfach die integrierte Leitstelle in Schwäbisch Hall.

  • Leitstelle 2
  • Leitstelle

Zusätzliche Informationen