• AbtStimpfach3

Die Abteilung Stimpfach ist die größte Abteilung der Gesamtfeuerwehr. Mit einer Mannschaftsstärke von 36 Aktiven (Stand 2015) und aktuell 3 Fahrzeugen zeichnet sich diese Abteilung durch eine sehr schnelle Ausrückzeit positiv aus. Grund dafür ist, dass etliche Kameraden in den umliegenden Firmen im Gemeindegebiet beschäftigt sind.

Auf den sehr guten Ausbildungsstand der einzelnen Kameraden können Abteilungskommandant Jochen Merkle und sein Stellvertreter Simon Schenk sehr stolz sein. Im Jahr 2008 wurden die Gruppen Stimpfach und Randenweiler zusammengelegt um effektiver und gezielter alle drei Wochen miteinander üben zu können, was heutzutage Grundvoraussetzung ist, um einen qualitativ guten, sicheren und reibungslosen Ablauf eines Einsatzes zu gewähren.

Das im Jahr 2003 beschaffte LF8/6 der Firma Rosenbauer (Ersatzbeschaffung für einen 40 Jahre alten Opel Blitz) ist nicht nur für Brandeinsätze sondern auch gleichzeitig für technische Hilfeleistungseinsätze wie Verkehrsunfälle, Sturmschäden, usw. mit Rettungsgeräten wie Spreizer, Schere und Hebekissen gut ausgerüstet. Des Weiteren verfügt die Abteilung Stimpfach noch über einen Mannschaftstransportwagen (MTW).

Das TLF 8/18 aufgebaut auf einem Unimog ist bereits über 30 Jahre im Dienst.

Die Abteilung trifft sich auch außerhalb des Dienstplans um die Kameradschaft mit den Familienangehörigen bei Grillfesten, Ausflügen und sonstigen Aktivitäten zu pflegen.

Zusätzliche Informationen